Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Wie macht man Bildschirmfotos

Computer, Technik und Internet > Wissenswertes


16. Mai 2010

Wie macht man Bildschirmfotos (Screenshots)?


Wie ist es ohne viel Aufwand möglich, Bildschirmfotos zu des aktuellen Desktops oder eines bestimmten Bereiches zu erstellen und diese zu speichern?


Es gibt diverse Progamme, die viele zusätzliche Funktionen zum Erstellen von Screenshots bieten, aber nur um gerade mal schnell den aktuellen Screen oder einen Bereich davon bildlich festzuhalten, braucht man diese nicht unbedingt.


Um den aktuellen Bildschirm zu "fotografieren", reicht es aus die Taste Druck (F13) zu drücken, der Screenshot wir dann zwischengespeichert. Um das Bildschirmfoto sichtbar zu machen, reicht eine kostenlose Software wie beispielsweise IrfanView. Nachdem man das Programm gestartet hat, kann man das Bild über die Tastenkombination Strg+V einfügen oder man wählt im Menü Edit und dann Paste. Will man nur ein Foto eines Bildschirmbereichs oder Fensters erstellen, muss dieser Bereich aktiviert sein. Um sicher zu sein, dass das der Fall ist, reicht es wenn sich das Fenster im Vordergrund befindet, einmal mit der linken Maustaste darauf zu klicken. Danach drückt an die Tastenkombination Alt+Druck, dann kann man das Bild wie vorher beschrieben öffnen.




Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü