Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Schärfegrade

Ernährung und Gesundheit > Wissenswertes


12. März 2011

Schärfeskala nach Scoville


Die Schärfe von Chilis und Hot-Sauce wird bestimmt durch den Anteil von Capsaicin, dieser Stoff kommt in Chilis vor und löst beim Verzehr Schärfe- und Hitzereize aus.

Welche Chili ist wie scharf und wieviel Schärfe ist bei Hotsauce und Extrakten möglich? Die Angaben sind in Scoville, einer Maßeinheit für Schärfe.


15.000.000–16.000.000 Blair’s 16 Million Reserve (reine Capsaicin-Kristalle)

7.100.000 The Source (schärfste Chilisauce der Welt)

5.300.000 Polizei-Pfefferspray

2.000.000 Frei käufliches Pfefferspray

1.000.000 Bhut Jolokia (auch Bih Jolokia oder Ghost Chili)

577.000 Red Savina

100.000–350.000 Habaneros

50.000–100.000 Piri-piri

30.000–50.000 reiner Cayennepfeffer

2.500–8.000 Jalapeño-Chili

2.500–5.000 Tabascosauce

1500-2500 Pimenton de la Vera, Sandia, Cascabel, Yellow Wax Hot

1000-1500 Ancho, Pasilla, Espanola Improved, Jalapeno NuMex

500-1000 NuMex Big Jim, Piquillo

100-500 Cherry mild, scahrfe ungarische Paprika

10-100 Grüne Peperoncini, NuMex Suave Red/Orange

0-10 Gemüsepaprika, Sweet Banana Chilis


Viele Chilis




<< vorheriger Artikel

>> nächster Artikel


Übersicht - Ernährung und Gesundheit












Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü