Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Putencurry mit Mandarinen

Rezepte > Rezepte L-Z


28. Oktober 2009

Putencurry mit Mandarinen

Zutaten für 2 Portionen:

250 g Putenfleisch (oder fertiges Putengeschnetzeltes)
2 mittelgrosse Zwiebeln
2 Teelöffel Currypulver
1 Glas Wasser (0,2 l)
1 Teelöffel fertige Gemüsebrühe
2 Teelöffel Tomatenmark
und eine Dose Mandarinen

Zubereitung:

Als erstes die Zwiebeln würfeln, das Fleisch zerschneiden und zusammen mit ein wenig Öl anbraten.
Dann mit dem Wasser ablöschen und Brühe, Curry, Tomatenmark sowie die Mandarinen zugeben. Mit ein wenig Salz + Pfeffer abschmecken und etwas einkochen lassen.
Besonders gut passt Wildreis dazu.



<< vorheriges Rezept

>> nächstes Rezept



Übersicht - Rezepte










Putencurry mit Mandarinen und Wildreis

Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü