Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Auto mit Heizöl fahren

Auto und Verkehr > Wissenwertes


12. März 2011

Ist es möglich einen Diesel-PKW mit Heizöl zu fahren
und ist das legal?


Immer wieder hört man, dass es möglich wäre einen Diesel auch mit Heizöl zu fahren, aber geht das wirklich und ist das empfehlenswert?

Im Grunde genommen sind Diesel und Heizöl nahezu identisch, die Unterschiede sind sehr gering und so ist es aus technischer Sicht erstmal problemlos möglich, ein Auto mit Dieselmotor auch mit Heizöl zu fahren.

Aber wie bereits gesagt, gibt es ja doch kleine Unterschiede. Da wäre zum Beispiel die beim Heizöl im Vergleich zu Diesel geringere Reinheit, da bestände die Möglichkeit, dass im Treibstoff schwimmende Partikel, Filter oder empfindliche Stellen der Kraftstoffzufuhr verstopfen. Auch sind im Diesel spezielle Additive zugesetzt, die im Heizöl nicht enthalten sind. Ob diese Zusätze wirklich nötig sind, lässt sich nicht eindeutig beantworten, daher bleibt auch offen, ob das Fahren von Heizöl einen Einfluss auf die Laufleistung des Motors hat.

Legal ist es natürlich nicht in einem Auto Heizöl zu fahren. Um das zu verhindern gibt es einen weiteren Unterschied, Heizöl wird ein Farbstoff beigemischt, der im Tank und der Kraftstoffzuführung erkennbare Rückstände hinterlässt. Eventuell könnten Rückstände dieses Farbstoffes auch schädliche Auswirkungen für den Motor haben. Zur Legalität bleibt noch zu sagen, dass Heizöl anders besteuert wird als Diesel und jemand der sein Fahrzeug damit betankt Steuerhinterziehung begeht, was auch dementsprechende strafrechtliche Konsequenzen hat.




----------------------------------------------------------------------


Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü