Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Google Chrome 4 erschienen

Computer, Technik und Internet > Erwähnenswertes


27. Januar 2010

Google Chrome Browser in Version 4 erschienen

Google Chrome 4 tritt mit Extensions
gegen Firefox Addons an


Mit der aktuellen Version 4 seines Browsers Chrome und den darin integrierten Neuerungen, setzt Google den Konkurent Firefox den Mozilla kürzlich in der Version 3.6 präsentierte, mächtig unter Druck.
Die Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger sind sehr umfangreich ausgefallen, so wurden beispielsweise insgesamt 13 Sicherheitslücken ausgemerzt. Aber die wohl wichtigste Neuerung, ist die Einführung sogenannter Extensions, von denen bereits jetzt 1600 zur Verfügung stehen und mit den von Firefox bekannten Addons vergleichbar sind.
Mit Googles kostenlosem Browser ist es jetzt auch möglich Werbung effektiv zu unterdrücken, die Bedienoberfläche zu individualisieren oder einen Passwortmanager zu nutzen. Zudem besteht die Möglichkeit der Lesezeichensyncronisation, damit lassen lassen sich auf verschieden Rechnern die man nutzt, ortsunabhängig die gespeicherten Lesezeichen online abgleichen.
In der neuesten Version ist Chrome so endlich zur vollwertigen Firefox Konkurenz geworden, wodurch sich ein Vergleich mit dem Microsoft Internet Explorer, der da bei weit hinterherhinkt, erübrigt. Was die Geschwindigkeit angeht, ist Chrome mit seinen noch weiter optimierten Engines, Firefox überlegen. Bezüglich der Auswahl von Erweiterungen, hat Mozillas Browser weiterhin die Nase vorn. Da Google Chrome aber noch relativ neu ist und viel Aufwand in die Weiterentwicklung investiert wird, darf man davon ausgehen, dass dieser Vorsprung in absehbarer Zeit minimiert oder ausgeglichen wird.


Google Chrome downloaden




<< vorheriger Artikel

>> nächster Artikel


Übersicht - Computer, Technik und Internet



Screenshot vergrössern








Google Chrome Screenshot

Nach dem Absenden Ihres Beitrages werden Sie zur Übersicht weitergeleitet, der Kommentar erscheint nachdem er freigeschaltet wurde.

Datum: 20. Feb 2010 02:59:26

Name: Michl78

Kommentar: Die Version 3.x hatte ich auch schon, die hatte noch einige Schwächen, ab 4 aber wirklich eine gute Alternative zu Firefox.

Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü