Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Der größte Baum

Mensch, Tier und Umwelt > Wissenswertes


13. Mai 2010

Wie groß ist der größte Baum der Welt?


Der größte Baum der Welt ist der Küstenmammutbaum (Sequoia sempervirens), er kann über 110 m hoch werden und einen Stammdurchmesser (auf Brusthöhe - ca. 130 cm) von über sieben Metern erreichen. Das höchste bekannte Exemplar ist der Hyperion, er hat eine Stammlänge von 115,60 Metern der und steht im Redwood-Nationalpark im Nordwesten Kaliforniens, mit dieser Größe ist er der höchste bekannte, lebende Baum der Welt.

Küstenmammutbäume erreichen häufig ein Alter von über 600 Jahren, das höchste Alter erreichte ein Exemplar mit rund 2.200 Jahren, welches durch Jahresringzählung bestimmt wurde.

Küstenmammutbäume überragen auch die Riesenmammutbäume (Sequoiadendron giganteum), diese können mehr als 90 m hoch werden und einen Stammdurchmesser von über 6 m (auf Brusthöhe) erreichen.


Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü