Erwähnenswertes


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Christen reagieren auf atheistische Buswerbung

Religion und Weltanschauung > Erwähnenswertes


26. Juni 2009

Christen reagieren auf atheistische Buswerbung

Bis zum 18. Juni tourten Atheisten mit einem Bus mit der Aufschrift "Es gibt (mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit) keinen Gott" quer durch Deutschland. Doch mitterweile hatten auch Christen auf die Aktion reagiert. Eine Gruppe der Organisation "Campus für Christus" (CfC) hat sie auf ihrem Weg durch die größten Städte Deutschlands begleitet. Die Christen, haben sich genau wie Atheisten, mit dieser Aktion Spott und Pöbeleien ausgesetzt. Beide Seiten wurden häufig mit Passanten konfrontiert, die ihrem Unmut über die ihrer Meinung nach unnützen Aktionen Luft machten.

Thread im Forum

Da fragt man sich doch, warum sind die nicht gleich zusammen in einem Bus gefahren ;)

christlich-atheistische-butterfahrt




<< vorheriger Artikel

>> nächster Artikel


Übersicht - Religion und Weltanschauung





Homepage | Computer, Technik und Internet | Auto und Verkehr | Bücher, Filme und TV | Games | Musik und Events | Ernährung und Gesundheit | Rezepte | Phänomene und Grenzwissen | Religion und Weltanschauung | Mensch, Tier und Umwelt | Wissenswertes | Fotos und Wallpaper | Zitate | Forum | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü